publiziert: 14.02.2019 10:17 Uhr » zur Übersicht Busreisen
 


Almabtrieb im Pinzgau – Zell am See

Drei Tage Erholung vom 6. bis 8. September 2019

Zell am See

Besuchen Sie auf dieser Reise eine der beliebtesten Ferienregionen der Alpen. Es geht in unser Nachbarland Österreich, in die Region Zell am See - Großglockner. Tauschen Sie Stress und Hektik gegen drei Tage Erholung in einer großartigen, einzigartigen Naturlandschaft. Außerdem nehmen Sie am berühmten „Salzburger Bauernherbst“ teil. Sie wohnen in einem komfortablen Hotel mit großem Wellnessbereich, ausgezeichneter Küche und traditioneller „Salzburger“ Atmosphäre.

 

1. Tag (6.9.)

Anreise über die Autobahn München - Rosenheim  ins Voralpenland. Über Inzell, Schneizlreuth und Lofer bringt Sie der Bus in Ihre Urlaubsregion  Salzburger Land nach Zell am See. Bei einer Schifffahrt auf dem Zeller See erleben Sie die Naturlandschaft und das imposante Bergpanorama, sowie die Kulisse der Stadt Zell am See, aus einer völlig neuen Perspektive.

Genießen Sie vom Wasser aus die fabelhafte Aussicht auf die Spitze des Großglockners, das Kitzsteinhorn, das Steinerne Meer und die Schmittenhöhe. Anschließend bringt Sie Ihr Reisebus nach Maishofen zum komfortablen Hotel, das Sie mit Kaffee und Kuchen empfängt.

 

2. Tag (7.9.)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt durch das berühmte Glemmtal bis nach Hinterglemm. Anschließend geht die Fahrt über Saalfelden, entlang der Saalach, bis nach St. Martin bei Lofer, wo der heutige Tag ganz im Zeichen des Bauernherbstfest mit großem Almabtrieb steht. Gegen Mittag erreichen die festlich geschmückten Pinzgauer Kühe und weitere Tiere das Tal.

Beim Bauernherbstfest erwarten Sie Schnalzergruppen, Pferdegespanne, ein Handwerksmarkt und die Kindertrachtengruppe des Trachtenvereins D'Saalachtaler. Ebenso spielen die St. Martiner Dorfmusikanten auf. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Typische Pinzgauer Schmankerl werden von den Bäuerinnen und Bauernherbstwirten zum Fest gereicht. Auch Technikbegeisterte kommen bei der Oldtimer Traktorenschau nicht zu kurz.

 

3. Tag (8.9.)

Es heißt Abschied nehmen, über Saalfelden, Fieberbrunn und St. Johann kommen Sie in den Kaiserwinkel und an den Walchsee. Hier ist ein Aufenthalt vorgesehen ist. Anschließend fahren wir über Niederndorf zur Autobahn Rosenheim – München in die Ausgangsorte. Rückkunft am Abend.

 

Normalpreis: 299 € pro Person
mainfrankencard-Preis: 279 € pro Person

Einzelzimmerzuschlag: 60 Euro
 

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in sehr gutem ****Hotel
  • alle Zimmer mit Du/WC, SAT-TV und Telefon
  • 2 x Abendessen im Hotel (Drei-Gänge-Menü)
  • Nutzung des Wellnessbereich mit Sauna, Infrarot Kabine, Dampfgrotte und Indoor-Pool inklusive
  • örtliche Touristentaxe inklusive
  • Panorama-Schifffahrt auf dem Zeller See
  • alle Rundfahrten

    Bergbahnen und Eintritte gegen Mehrpreis

 

Weitere Informationen, Beratung und Buchung bei unserem Partner und Veranstalter:

 

Hermann Hock GmbH

Hausener Str. 41-43, 97854 Steinfeld


          Telefon: 09359/9744-0         

E-Mail: info@hock-reisen.de

Weitere Angebote aus: Busreisen

Erlebniswochenende in Leipzig

Die Stadt der Linden vom 28. bis 30. Juni 2019   » Mehr
 

Minikreuzfahrt Newcastle

Das Tor zu Schottland vom 10. bis 12. Oktober 2019   » Mehr
 

Wien

Ein Besuch in der Hauptstadt Österreichs vom 25. bis 27. Oktober 2019   » Mehr
 

Wohlfühl-Advent im Salzburger Land

„Advent in di Berg“ vom 23. bis 25. November 2019   » Mehr
 

Main-Post Leserreisen

Weitere Traumziele finden Sie in unseren Leserreisen.   » Mehr
 

Newsletter-Service

Immer Up-To-Date
Aktionsangebote alle 14 Tage per E-Mail.
» Jetzt anfordern

Kontakt

Kontakt

Telefon: 0931 - 6001 6003
Fax: 0931 - 6001 420
E-Mail: kundenservice@mainpost.de